Freitag, 25. September 2009

Die Socken rauchen







Heute war ein wunderbarer Tag. Zusammen mit Mark ging es 7:30 los. Bis eben (22:30) sind wir durch die Stadt marschiert. Stellenweise gab es ein paar Holas (Taxis und Subway), aber alles in allem sind wir bestimmt (zumindest gefühlte) 15 km gelaufen. Wir waren bis ganz im Süden bei Ground Zero, bis wieder hoch zum Central Park und ewig Zick Zack. China Town, SoHo, Little Italy, TriBeCa, Chelsea und wie die ganzen Stadtteile heissen. Im Ex CBGB lief Dave Mathews rum und heute Abend auf einer Vernissage / Opening eines Fotografen, bei der wir geladen waren, stolperte ich direkt in Tommy Hillfiger. Ich glaube ich war dort der Einzige in Shorts und mit Plastiktüte am Start. Deshalb auch noch mal oben der Fotobeweis. Eigentliches Highlight aber war heute der neue HighLinePark, oder wie er denn jetzt heisst: eine alte, stillgelegte Eisenbahnstrecke (Hochbahn) durch die Stadt, die jetzt eine schmale, lange Parkanlage in 4 Meter Höhe ist.

Sauber!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen